Tage


Scottish Harley Tour

: Tag 7

Tag 7

Der Besuch der berühmten Whisky Distillery Glengoyne ist ein besonderes Ereignis. Während einer Führung können wir die Herstellung des schottischen Nationalgetränks beobachten und werden dabei gleichzeitig in die Geheimnisse der Whisky Distillery eingeweiht.

Auf dem West Highland Way fahren wir entlang Loch Lomond. In den vielen kleinen Buchten kann man Ruhe und Natur genießen, das Spiel der Wolken am Himmel und dessen Spiegelbild im Wasser beobachten. Ein Ort erfüllter Phantasien für Träumer, die einfach mal die Seele baumeln lassen wollen.

Wir beenden unsere gemeinsame Motorradreise durch Schottland mit einem letzten gemeinsamen Abendessen, bei dem es sicherlich viel zu erzählen gibt.

Die Tagesstrecke beträgt ca. 150 Kilometer.

Reiseleistung pro Person

  • Motorradreisedauer: 8 Tage, davon 5 geführte Motorradreisetage und 1 Tag Thunder in the Glens in Aviemore. Details zur Reiseroute entnehmen Sie bitte der Tourbeschreibung.
  • Reisebeginn und -ende ist Glasgow Airport (Schottland) bei eigener An- und Abreise.
  • 7 Übernachtungen mit Halbpension ohne Nebenkosten (z.B. Getränke)
  • Deutsch- und englischsprachige Motorradreiseleitung.
  • Ein Tour Guide auf dem Motorrad und ein weiterer Tour Guide im Begleitfahrzeug.
  • Gepäcktransport und Ersatzmotorrad im Begleitfahrzeug.
  • 1 Fährverbindung von Armadale nach Mallaig
  • Besuch der Whisky Distillery Glengoyne mit Führung.
  • Eintrittsgelder für Burgen, Schlösser und sonstige Sehenswürdigkeiten.
  • Transfer vom Hotel zum Motorradvermieter West Coast Harley-Davidson in Glasgow und wieder zurück.
  • Sicherungsschein inklusive Reiserücktrittversicherung über den Motorradreisepreis.
  • Sonderwünsche nur nach Rücksprache mit dem Reiseveranstalter.


Im Reisepreis sind nur diejenigen Reiseleistungen enthalten, die aufgeführt sind. Alle weiteren Leistungen und Kosten sind vom Reiseteilnehmer selbst zu tragen. Für Leistungen, die im Reisepreis enthalten sind, erfolgt bei Nichtinanspruchnahme keine Rückerstattung.

Sollten Sie den Acrobat Reader nicht installiert haben, können Sie diesen hier herunterladen.