Tage


Schottland Tour 1

: Tag 5

Tag 5

Mit der Fähre setzen wir über zu den Outer Hebrides. Es erwartet uns eine Zeitreise in die Vergangenheit. Es ist die Rede von einer Zauberinsel mit zwei Namen: Lewis and Harris. Dort erleben wir Mystik pur. Man fühlt sich zurückversetzt in die Zeit keltischer Kultur und Geschichte. Bestes Beispiel hierfür sind die berühmten 49 Callanish Standing Stones. Hier leben die keltischen Mythen, Sagen und Legenden bis heute weiter. Vor ca. 5000 Jahren zelebrierten an diesem Ort Priester ihren Sonnen- und Totenkult.

Im Dun Carloway Broch, Blackhouse Village und Museum kann man die damalige Zeit hautnah nachempfinden. Der Dun Carloway Broch wurde im 4. Jahrhundert erbaut und ist der am besten erhaltene Broch Schottlands. Das Blackhouse Village and Museum geben einen interessanten Einblick in die ehemalige Lebensweise.

Die südöstliche Küstenstraße der Insel Harris (weitläufig bekannt als „Die goldene Straße“) führt uns durch eine Gegend, die von zahlreichen Lochs und einer der felsigsten Landschaften Schottlands durchzogen ist.

Die Tagesstrecke beträgt ca. 150 Kilometer.

Reiseleistung pro Person

  • Motorradreisedauer: 10 Tage, davon 8 geführte Motorradreisetage. Details zur Reiseroute entnehmen Sie bitte der Tourbeschreibung.
  • Reisebeginn und -ende ist Glasgow Airport (Schottland) bei eigener An- und Abreise.
  • 9 Übernachtungen mit Halbpension ohne Nebenkosten (z.B. Getränke)
  • Deutsch- und englischsprachige Motorradreiseleitung.
  • Ein Tour Guide auf dem Motorrad und ein weiterer Tour Guide im Begleitfahrzeug.
  • Gepäcktransport und Ersatzmotorrad im Begleitfahrzeug.
  • 1 Fährverbindung von Armadale nach Mallaig
  • 1 Fährverbindung von Uig nach Tabert und wieder zurück.
  • Besuch der Whisky Distillery Glengoyne mit Führung.
  • Eintrittsgelder für Burgen, Schlösser und sonstige Sehenswürdigkeiten.
  • Transfer vom Hotel zum Motorradvermieter West Coast Harley-Davidson in Glasgow und wieder zurück.
  • Sicherungsschein inklusive Reiserücktrittversicherung über den Motorradreisepreis.
  • Sonderwünsche nur nach Rücksprache mit dem Reiseveranstalter.


Im Reisepreis sind nur diejenigen Reiseleistungen enthalten, die aufgeführt sind. Alle weiteren Leistungen und Kosten sind vom Reiseteilnehmer selbst zu tragen. Für Leistungen, die im Reisepreis enthalten sind, erfolgt bei Nichtinanspruchnahme keine Rückerstattung.

Zusatzleistungen

Im Rahmen der Scotland Tour 1 bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit einem Wasserflugzeug einen ca. 20 minütigen Rundflug über die Highlands zu erleben. Die zusätzlichen Kosten hierfür betragen ca. € 200,- pro Person.
Für weitere Informationen: http://www.lochlomondseaplanes.com

Alternativ hierzu können Sie aber auch an den Loch Lomond Cruises (Bootsausflug) teilnehmen. Die zusätzlichen Kosten hierfür betragen ca. € 25,- pro Person.

Sollten Sie den Acrobat Reader nicht installiert haben, können Sie diesen hier herunterladen.